Teilnahme von Vereinsmitgliedern am Sportlerball 2014

Am 15. März war es soweit, wir nahmen erneut am Sportlerball im Palais am Funkturm teil. Alle 12 Plätze am Tisch Nummer 59, der direkt an der großen Tanzfläche lag, waren für uns reserviert. Nach der feierlichen Eröffnung um 20 Uhr tanzten wir sofort. Allerdings mussten unsere Männer während ihrer Führungsposition ständig auf die kleinste Tanzlücke achten. Sportler unter sich sind schon fleißige Tänzer. Wem es bei der Damenkapelle Salome im großen Saal zu eng war, nutzte das moderne DJ-Angebot im Foyer.

Dazwischen gab es ein buntes Programm verschiedenster,ansprechender Darbietungen sowie eine Preisverleihung. Dabei wurden unter ca.20 Berliner Vereinen die ersten drei mit Geldpreisen geehrt. Die Fußballer Ü50 Gropiusstadt gingen als Sieger hervor.

Für unseren Verein gab es noch ein extra Hallo. Hartmut gewann bei der Mitternachtstombola zwei VIP Karten für ein Turnevent im Oktober in Berlin.

Wir waren uns einig, auch dieser Ball war wieder ein schönes, sportliches Ereignis. Werden wir 2015 zwei Tische im großen Saal belegen?

Cirsten